Patchwork-Elterngruppe 2019 Hamburg West

meine + deine + unsere Kinder =

unsere Familie

 Eine Elterngruppe für Patchworker, die sich in 6 Treffen (feste Anmeldung erforderlich) intensiver mit ihren individuellen Herausforderungen beschäftigen möchten.

 

Patchwork ist eine besondere Form des Zusammenlebens, die ganz eigene Herausforderungen mit sich bringt und kann mit der Idealvorstellung einer normalen Familie nicht mithalten. 

Alle Mitglieder einer Patchworkfamilie wissen um die Zerbrechlichkeit eines intakten Familienlebens und haben mehr oder weniger frische Trennungsnarben. 

Hinzu kommt, dass die Herausforderungen einer solchen Familienkonstellation vielfältig sind: 

Bin ich beispielsweise bereit meinen Partner, seine Aufmerksamkeit, seine Liebe und nicht zuletzt auch seinen Körper mit seinen Kindern zu teilen? 

Sind seine/ihre Kinder ein Bonus oder ein Muss? 

Wie findet man seinen persönlichen Umgang mit solchen Fragen?

 

In einer festen Eltern-Gruppe mit zwei Seminarleiterinnen tauschen wir Erfahrungen aus und schauen intensiv auf ganz individuelle Fragen und Themen der Paare und Teilnehmer. 

Verständnis und Vertrauen bilden die Grundlage für diese Gruppe. Hier haben wir bewusst Zeit für individuelle Beratungen der Teilnehmer eingeplant, von der alle Teilnehmenden profitieren können.

Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich. 

 

Leitung

Claudia Hillmer (Familientherapeutin) und Silke Paurat (familylab-Familienberaterin und Familientherapeutin)

Kosten
Das familylab-Seminar kostet: Paare € 490,00, Einzeln € 290,00

Termine

Mi. 23. Oktober, Mi. 27. November, Sa. 11. Januar, Mi. 12. Februar, Mi. 18. März, Mi. 15. April

Zeiten

5 Workshop-Abende 19-21 Uhr, 1 Samstag 10 - 14 Uhr

Ort

SPACE Beratung   Ansorgestraße 5   22605 Hamburg (Nähe Buslinie 15)

 

Kontakt, Infos und Anmeldung

Claudia Hillmer , 0151 / 27 58 69 28 oder 

Silke Paurat , Telefon 040 / 64 88 21 22